Kundengruppe: Gast

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich
  2. Vertragspartner
  3. Angebot und Vertragsschluss
  4. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen
  5. Preise und Versandkosten
  6. Zahlung
  7. Lieferung
  8. Gewährleistung
  9. Informationen zur Verbraucherschlichtung

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Claus Poltermann (nachfolgend "Verkäufer") und dem Besteller (nachfolgend "Kunde") gelten ausschließlich die folgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Vertragspartner

Der Vertrag kommt zustande mit:

Claus Poltermann
Plankensteinweg 2
85435 Erding
Tel.: 017645557916
E-Mail: info@cp-elektronik.de

3. Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden dar. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des Buttons Kaufen ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kunde erhält unmittelbar danach eine Eingangsbestätigung seiner Bestellung per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen, indem er dem Kunden eine Auftragsbestätigung in Textform (E-Mail) übermittelt. Die Auftragsbestätigung enthält bei der Zahlungsart Vorkasse auch die Daten der Bankverbindung für die Überweisung des Kaufpreises. Nimmt der Verkäufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserklärung gebunden ist. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung mit der Bestellbestätigung zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf der Internetseite des Verkäufers archiviert und kann vom Kunden über sein passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verkäufers angelegt hat. Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde seine Eingaben über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

4. Widerrufsrecht

Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Weitere Informationen zum Widerrufsrecht entnehmen Sie bitte der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

5. Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Bruttopreise und enthalten die z.Zt. gültige Umsatzsteuer in Höhe von 19%. Die Umsatzsteuer wird auf unseren Rechnungen getrennt ausgewiesen. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Der Versand erfolgt als Paket (DHL). Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen pauschal 5,20 €.  Informationen zu den Versandkosten erhalten Sie auf den Produktseiten und im Warenkorb. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite vor Abschluss Ihrer Bestellung nochmals deutlich angezeigt.

6. Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Überweisung auf das von uns in der Auftragsbestätigung angegebene Konto. Der Kaufpreis ist binnen zehn Tagen auf unser Konto zu überweisen. Die Ware wird nach Zahlungseingang verschickt. Stammkunden werden auf Rechnung beliefert. Nach Erhalt der Ware ist der Rechnungsbetrag binnen zehn Tagen auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen.

7. Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

8. Gewährleisung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

9. Verbraucherschlichtung, Hinweis gem §36 VSBG

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten ("OS-Plattform") zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die Plattform ist erreichbar unter ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.
 


Zurück